Gesundheit

Gesundheit ist alles, ohne Gesundheit ist alles nichts.

Bei Blue-Jade wird Ihre Gesundheit unterstützt durch diverse Massagen.

Philippinische Massage

Die Massage hat einen wichtigen Platz in der traditionellen philippinische Medizin. Die uralten Kenntnisse werden von Müttern an ihre Töchter weitergegeben und bleiben so für die nächste Generation erhalten. In der Schweiz ist die philippinische Hilot-Massage noch ein Geheimtipp.

Highlights
  • Die Kraft der asiatischen Massagekunst entdecken
  • Ausgebildete Massage-Expertin bearbeitet mit Fingerspitzengefühl Verhärtungen, Blockaden und Verspannungen
  • Mittel und Wege philippinischer Gesundheits-Tradition kennenlernen
  • Bis Zürich-Oerlikon fahren und in die Welt der Tiefenentspannung eintauchen

Für die 60-minütige Massage werden tropische Naturessenzen wie Kokosöl und Ingwerwurzel verwendet.

Bei der philippinischen Massage kommen viele Techniken zum Einsatz, die schon von anderen Massagearten vertraut sind; vorrangig arbeiten jedoch die kräftigen Finger und Daumen.

Um die Beweglichkeit der Gelenke zu mobilisieren und zu erhalten, wendet die Therapeutin zusätzlich traditionelle passive Dehnungen an.

Eine 30-minütige Fussreflexzonenmassage rundet das Entspannungs-Paket ab.

Lomi Lomi Nui Massage

Lomi Lomi Nui, auch Lomi Lomi genannt (Traditionelle hawaiianische Massage), ist eine Massageform, die aus Hawaii stammt. Sie ähnelt in ihrer Ursprungsform eher therapeutischer Körperarbeit als einer Massage und hat den Anspruch, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu behandeln. Sie war Teil einer Heilbehandlung.

Die im Westen als Lomi Lomi angebotenen Massagen sind dagegen in erster Linie Wellness-Behandlungen.

In der Landessprache bedeutet lomi so viel wie reiben, kneten oder drücken, die Verdoppelung verstärkt diese Bedeutung. Nui heißt groß, wichtig oder einzigartig. Lomi Lomi Nui lässt sich also übersetzen als „einzigartiges starkes Kneten“ als Begriff für eine spezielle Massageform.

(Quelle Wikipedia)

Klassischen Massage

Der ganze Körper wird bei der klassischen Massage massiert und geknetet. Die Zirkulation wird angeregt, anschliessend mit Reiki beruhigt und ausbalanciert.

Rücken- und Nacken Massage

Der Klassiker unter den Massagen ist die Rücken- und Nacken Massage.

Hilft bei Stress, viel Computerarbeit, viel Büroarbeit, entspannt und löst.

Manuelle Lymphdrainage

Das Lymphsystem wird bei der Manuellen Lymphdrainage angeregt und dadurch wird entgiftet.

Das Lymphsystem kommt wieder in Fluss und Schlacken und Giftstoffe können vom Körper abgeführt werden.

Fuss-Reflexzonen Massage

Nach einer Fuss-Reflexzonen Massage laufen Sie wie auf Wolken.

Man sagt, dass alle Organe an den Füssen gespiegelt werden, somit kann der ganze innere Körper massiert und angeregt werden.